aqva koi, laghetti, pond e irrigazione shop
  • Home
  • Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle von AQVA Sagl (in Folge "AQVA" bezeichnet) und seiner AQVAKOI-Abteilung angebotenen Dienstleistungen. Durch die Nutzung von AQVA-Dienstleistungen werden die folgenden Bedingungen ohne Änderungen vollständig akzeptiert. Der Käufer der Produkte und Dienstleistungen erkennt, dass diese Bedingungen auf Deutsch übersetzt werden. Bei Abweichungen zwischen der Übersetzung und dem italienischen Originaltext hat die Originalversion auf italienischer Sprache den Vorrang.

Zusammenfassung der Themen

  • I. Betreff
  • II. Dienstleistungen
  • III. Vertragsvereinbarungen
  • IV. Versand unserer Produkte
  • V. Verbot des direkten Wiederverkauf
  • VI. Werbung
  • VII. Preise
  • VIII. Zahlung
  • IX. Rückgabe, Rückerstattung und Ersatz
  • X. Newsletter und Datenschutzerklärung
  • XI. Garantie
  • XII. Verantwortung von AQVA
  • XIII. Verantwortung des Käufers
  • XIV. Eigentum
  • XV. Schlussbestimmungen
  • Betreff

AQVA ist ein Unternehmen mit kommerziellem Zweck für die Planung, Realisierung, technische Unterstützung, Beratung und Verkauf von Bewässerungssystemen und Zierseen sowie auch für die Gestaltung von Grünflächen - siehe RC Nr. G-1249- 7933.

1.1

Die Kunden der Firma AQVA können Bewässerungs- und Zierteichprodukte (in Folge als kumulativer Name "Produkte" oder "Waren" bezeichnet) über verschiedene Vertriebskanäle erwerben (Punkt 1.2). AQVA ermöglicht auch den Abschluss von Direktverträgen für die Planung, technische Beratung, den Bau und die Wartung von Bewässerungssystemen und Teichen, die Lieferung von Beleuchtungsprodukten für den Außenbereich sowie die Sanierung von privaten und nicht privaten Grundstücken und Außenbereichen.

1.2

Gegenstand dieser AGB ist die Nutzung von Dienstleistungen, die AQVA Kunden über die folgenden Vertriebskanäle ermöglicht: www.aqva.ch und www.aqvakoi.ch sowie unser Geschäft in Minusio in Via R. Simen 47 – 6648 Minusio. Durch die Nutzung der jeweiligen Dienste akzeptieren Sie die AGB’s. Es könnte möglich sein, dass AQVA den Kunden bittet, die Annahme der AGB’s zu wiederholen, indem er auf das entsprechende Bestätigungsfeld klickt, um die einzelnen Dienstleistungen zu nutzen.

1.3

Die Verwendung der persönlichen Daten wird durch die Datenschutzerklärung geregelt. Die Datenschutzerklärung ist ein wesentlicher und verbindlicher Bestandteil dieser AGB’s (Punkt 10.3).

  • Dienstleistungen

2.1

Die Bedingungen der Firma AQVA, auf die über den Webshop und andere Vertriebskanäle zugegriffen werden kann, gelten für alle Dienste. AQVA kann das Sortiment jederzeit ändern oder die Leistungserbringung aussetzen.

2.2

Über die Vertriebskanäle ermöglicht AQVA den Abschluss von Verträgen zwischen dem Käufer und dem Unternehmen selbst. Mit der Bestellung der Produkte weist der Käufer AQVA an, den Produktkaufprozess einschließlich des Versands durchzuführen. Mit dem Kauf der Produkte oder der Dienstleistungen wird ein Vertrag ausschließlich zwischen dem Käufer und dem vorgenannten Unternehmen abgeschlossen, basiert auf diese AGB’s.

2.3

Durch die Nutzung der Dienstleistungen und Produkte von AQVA, Partnerunternehmen wie RMG SA, Koi-Breeder AG oder StaubDesignLight AG akzeptiert der Käufer die geltenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen und / oder Nutzungsbedingungen der oben genannten Partnerunternehmen.

  • Vertragsvereinbarungen

 

  • Bestellung seitens des Kundes

Der Käufer trifft seine Wahl über den Vertriebskanal. Die ausgewählten Produkte werden im Warenkorb (Webshop) angezeigt oder beispielsweise per Telefonanruf (0917430776) direkt an die Verkaufsstelle übermittelt. Mit der Bestätigung der Bestellung ist der Kunde einverstanden zum Kauf der ausgewählten Produkte. Der Kunde ist verpflichtet, alle für den Bestellvorgang erforderlichen Daten korrekt und vollständig mitzuteilen.

  • Registrierung

3.2.1

Um eine Online-Bestellung aufzugeben, kann sich der Kunde mit seinem Benutzernamen oder seiner E-Mail-Adresse und Passwort einloggen (in Folge "Zugangsdaten" genannt oder "Online-Konto"). Falls der Kunde noch keinen Online-Konto hat, wird er zum Zeitpunkt der ersten Online-Bestellung gebeten, sich mit den erforderlichen Daten im Webshop zu registrieren. Es ist notwendig Ihre Zugangsdaten einzugeben, um Anspruch auf Rabatte und Sonderaktionen zu haben.

3.2.2

Die vom Kunden übermittelten Zugangsdaten sind für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden vertraulich behandelt (Punkt 10.3). Alle Bestellungen, die über das Online-Konto eingehen, werden dem Käufer als Eigentümer des Online-Kontos zugeordnet und sind für ihn bindend.

3.3 Bestellbestätigung

Bei Bestellung über den Webshop erhält der Käufer am Ende des Bestellvorganges eine Auftragsbestätigung per E-Mail oder SMS. Es wird ausdrücklich davon ausgegangen, dass diese Bestätigung noch keine Annahme des Angebots durch AQVA darstellt.

  • Annahme des Angebots durch AQVA

Der Kaufvertrag für ein Produkt gilt nur dann, wenn das vorgenannte Produkt versendet, zugänglich gemacht oder dem Käufer geliefert wird. Der Versand, die Bereitstellung und die Lieferung erfolgen unabhängig von der Art der Zahlung ab und erst nach Eingang der Zahlung des Käufers an AQVA, sei es über den Webshop oder im Geschäft.

  • Versand unserer Produkte

 

  • Allgemein

4.1.1

Der Versand der Produkte erfolgt nach Wahl des Käufers während dem Bestellvorgang über den Webshop oder per Proformarechnung mit Abholung im Geschäft in Minusio durch.

4.1.2

Der Käufer ist verpflichtet, die Ware sofort nach Erhalt zu prüfen. Der Käufer muss AQVA innerhalb von 3 Arbeitstagen Schäden am Produkt oder Nichteinhaltung der Bestellung per Post an Via R. Simen 47, CH-6648 Minusio oder per E-mail an info@aqva.ch mitteilen. Falls der Käufer dies nicht tut, gilt die versendete Ware als angenommen (Art. 201 OR).

4.1.3

Die Verwendung und die Risiken gehen zum Zeitpunkt des Versands vom Hauptsitz von AQVA oder Partner auf den Käufer über (Artikel 74 Absatz 2 Nr. 2 OR). Der Ersatz beschädigter oder verlorener Produkte ist der Bestimmungen der Punkte 4.1.2 und 11.2 ausgeschlossen.

4.3.2

Der Käufer des Produktes erkennt, dass es in seiner Verantwortung und seinem Risiko liegt, über die technische Ausrüstung zu verfügen, die für das ordnungsgemäße Funktionieren des Webshops erforderlich ist. Anfragen per E-Mail an unsere Adresse info@aqva.ch oder info@aqvakoi.ch sind unter Berücksichtigung der hier aufgeführten Klauseln zulässig. Bei Auswahl dieser Verkaufsmethode wird eine Rechnung an die vom Käufer angegebene Adresse gesendet und nach Zahlungseingang das Produkt versendet.

V. Verbot des direkten Wiedrverkauf

5.1

Ein direkter Weiterverkauf der gekauften Waren, insbesondere zu kommerziellen oder gewinnbringenden Zwecken, ist untersagt. Verstöße können zu Entschädigungs- und Rückgaberechten führen, die gegen den ursprünglichen Käufer geltend gemacht werden. Kunden die gegen die oben genannten Bestimmungen verstoßen, können künftig vom Kauf der Produkte ausgeschlossen werden. Zum anderen kann die Waren indirekt in Form einer ergänzenden Dienstleistung zur Installation von Bewässerungssystemen oder zum Bau von Zierteichen weiterverkauft werden.

VI. Werbung

6.1

Ohne die ausdrückliche Genehmigung von AQVA darf der Käufer das AQVA-Logo, das AQVAKoi-Logo oder Partnerlogos im Rahmen seiner direkten Werbung weder verwenden noch zum Zweck von Losen, Spielen, Wettbewerben, Ständen oder Messen verwenden.

VII. Preise

7.1

Die Preise der Produkte, die über die Vertriebskanäle zugänglich sind und/oder darin angegeben oder mitgeteilt werden, enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer, sofern nicht anders angegeben. (wo anwendbar).

7.2

Der im Webshop oder im Geschäft angezeigter Verkaufspreis entspricht dem von AQVA festgelegten Preis des Produkts abzüglich etwaiger Zahlungs- und Versandkosten. Die für den einzelnen Vertriebskanal anfallenden Kosten, die sich auf die Art der Lieferung und/oder die Art der Zahlung beziehen, werden im Warenkorb angezeigt oder dem Käufer während des Bestellvorganges mitgeteilt.

 

VIII. Zahlung

8.1 Kauf im Geschäft

Für den Kauf im Geschäft entscheidet AQVA selbst, sowie auch welche Zahlungsarten akzeptiert sind. Momentan sind folgende Zahlungen möglich: Barzahlung oder Rechnung mit Zahlung innerhalb von 10 Tagen.

8.2 Online Bestellung

Bei Online-Bestellungen über unserem Webshop erfolgt die Zahlung durch Abbuchung die im Bestellvorgang angegebenen Kreditkarten (Eurocard / MasterCard, Visa, American Express) mit Postfinance-Zahlung (Postfinance Card, Postfinance E-Finance) oder ausschließlich für Käufer mit Wohnsitz in der Schweiz oder im Fürstentum Liechtenstein, mit Vorauszahlung oder Sofortbanking (E-Banking). Bei Vorauszahlung muss die Zahlung innerhalb von 5 Werktagen ab Bestelldatum erfolgen. Zur Einhaltung der Frist gilt das Datum der Bestellung. AQVA kann frei entscheiden, welche Zahlungsarten akzeptiert werden und ob/wann das gekaufte und nicht bezahlte Produkt, wieder zum Verkauf angeboten werden kann.

IX. Rückgabe, Rückerstattung und Ersatz

  • 1

Aussschliesslich AQVA entscheidet über die Möglichkeit der Rückgaben und Rückerstattungen oder den Ersatz gekaufter Waren.

  • 2
    Der Käufer muss die Ware spätestens 10 Tage nach Rechnungsdatum an den Kaufort (Via R. Simen 47, CH-6648 Minusio) zurücksenden. AQVA erstattet den Preis der Ware nur bei Beschädigung und nach Erklärung innerhalb von 3 Werktagen.
  • 3
    Bei Zahlung durch Kreditkarte, Postfinance oder Sofortbanking wird AQVA den entsprechenden Betrag innerhalb von vier Wochen auf die Kreditkarte oder dem genutzten Konto zurückerstatten. Bei Vorauszahlung wird der Betrag auf dem vom Kunden angegebenen Bank- oder Postkonto gutgeschrieben. Zu diesem Zweck benötigt AQVA folgende Daten: Bank / Post (Name, Standort), Kontonummer, IBAN und Name des Kontoinhaber (Nachname, Vorname).

X. Newsletter und Datenschutzerklärung

  • 1

AQVA versendet jede drei Monate oder abhängig von den kommerziellen Zwecken Newsletter zu. Die Newsletter wird durch Registrierung auf der Website aktiviert und kann jederzeit über einen angegebenen Link auf der Newsletter oder durch Sendung einer E-Mail an info@aqva.ch oder info@aqvakoi.ch deaktiviert werden. Es handelt sich nicht um bezahlte Abonnements. Gutscheine, Rabatte und Neuigkeiten zu AQVA-Diensten werden dargestellt. Die Möglichkeiten zum Einlösen von Gutscheinen und Rabatten werden in den Bedingungen der Newsletter erläutert. Ein Anspruch auf Erstattung von Rabatten und nicht beanspruchten Gutscheinen ist ausgeschlossen.

  • 2
    Die angegebene E-Mail-Adresse wird streng vertraulich behandelt und zur Zustellung der Newsletter mit den oben genannten Informationen verwendet. Die obligatorischen Daten für die Bereitstellung der Newsletter sind Vorname, Nachname und E-Mail-Adresse. Wir machen Sie aufmerksam, dass diese Daten an keine Drittperson weitergeleitet werden. Das Unterschreiben der Newsletter sieht einen sogenannten Double-Opt-In-Mechanismus vor, der die Bestätigung durch Klicken auf einen bestimmten Link in der Benachrichtigungs-E-Mail ermöglicht, die zum Zeitpunkt der Registrierung gesendet wird. Dies ist das sicherste und benutzerfreundlichste System, da nicht autorisierte Abonnements und mögliche Tippfehler der E-Mail-Adresse vermeidet werden. Indem Sie diese Bedingungen akzeptieren, genehmigen Sie AQVA das Senden der oben genannten und auf die oben beschriebene Weise zu.
  • 3
    Gemäß art. 13 der EU-Verordnung 2016/679, informiert AQVA die Käufer zum Schutz von Personen und anderen Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten darüber, dass die bereitgestellten Daten ausschließlich zum Versenden von Newslettern verwendet werden (Punkte 10.1 und 10.2). Die Bereitstellung von Daten ist optional und die Registrierung kann jederzeit widerrufen werden. Der Eigentümer der Daten bleibt Firma AQVA und die erfassten Daten werden nicht an Drittunternehmen oder Geschäftspartner sowie an öffentliche Firmen oder Privatunternehmen übertragen.

XI. Garantie

  • 1
    AQVA erbringt seine Dienstleistungen im Rahmen seiner Unternehmensressourcen und vorhersehbaren Anforderungen auf genaue und professionelle Weise, sofern dies aus Gründen die nicht in der Verantwortung von AQVA liegen, nicht unmöglich gemacht wird.
  • 2
    Jedes Produkt unterliegt einer 2-jährigen Garantie, sofern nicht anders angegeben. Daher kann es durch ein identisches Produkt ersetzt werden, wenn es nicht mit dem Kaufvertrag übereinstimmt. Eine Rückerstattung oder Preissenkung ist nicht möglich.
  • 3

Der Käufer weiß, dass AQVA seine Dienstleistungen auch über den Internetkanal erbringt. Insbesondere aufgrund technischer Anomalien, Betriebsanomalien sowie Anomalien oder Unterbrechungen in den Kommunikationsnetzen oder anderer Probleme der Infrastruktur, die für die Leistung der Dienste erforderlich sind, können vorübergehende Einschränkungen oder Unterbrechungen bei der Leistung von AQVA auftreten. AQVA garantiert daher nicht, dass seine Dienste kontinuierlich und ohne Anomalien verfügbar sind.

XII. Verantwortung von AQVA

  • 12.1
    Im Falle eines Verstoßes gegen seine vertraglichen Verpflichtungen die in diesen AGB’s aufgelistet sind, haftet AQVA gegenüber dem Käufer uneingeschränkt für direkte und nachgewiesene Schäden, die von AQVA mit rechtswidrigen Absichten oder bei grober Fahrlässigkeit verursacht wurden.
  • 12.2
    Eine Haftung für leichte Fahrlässigkeit sowie für indirekte Schäden oder Folgeschäden wird ausdrücklich ausgeschlossen. Folgeschäden sind insbesondere Gewinneinbußen, Reputationsschäden und Datenverluste die durch eine vorübergehende Einschränkung oder Unterbrechung der Verfügbarkeit der Dienste von AQVA sowie durch Unterbrechungen der Vertriebskanäle, Übertragungsfehler, verspätete Lieferung von Waren, Fehler verursacht werden.

XIII. Verantwortung des Käufers

  • 13.1
    Der Käufer ist verpflichtet, AQVA alle Kosten zu erstatten, die im Zusammenhang mit der unbefugten oder unzulässigen Verwendung von Logos, Namen, Grafiken und Links ohne vorherige Aufforderung entstehen könnten.

XIV. Eigentum

  • 14.1
    Unser Onlineshop ist urheberrechtlich geschützt und ausschließlich Eigentum von AQVA. Der Webshop kann Informationen zu den Nutzungsrechten und zum Schutz Dritter Personen enthalten die vom Käufer zu respektieren sind. Die Vervielfältigung (vollständig oder teilweise), Verbreitung, Übertragung (elektronisch oder auf andere Weise), Änderung, Verknüpfung oder Verwendung der Inhalte für öffentliche oder kommerzielle Zwecke ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung von AQVA nicht gestattet.

XV. Schlussbestimmungen

  • 15.1
    Erfüllungsort der Dienstleistungen von AQVA und AVQAKOI ist der Hauptsitz von AQVA, via R. Simen 47, CH-6648 Minusio.
  • 15.2
    AQVA behält sich das Recht vor diese AGB’s jederzeit zu ändern. Die Änderungen werden auf der Internetseite AQVAKoi.ch zugänglich gemacht und treten mit ihrer Online-Veröffentlichung sofort in Kraft.
  • 15.3
    Wenn eine einzelne Bestimmung oder andere Bestimmungen dieser AGB’s nicht gültig oder nicht anwendbar ist, hat dies keinen Einfluss auf die Gültigkeit und Anwendbarkeit der anderen Bestimmungen dieser AGB’s oder auf den Kauf des Produktes. In diesem Fall müssen die Parteien die ungültige oder nicht durchsetzbare Bestimmung durch eine gültige und durchsetzbare Bestimmung ersetzen, die aus wirtschaftlicher Sicht der zu ersetzenden ähnlicher ist. Das selbe gilt auch für die Fälle, wo diese AGB’s rechtliche Mängeln aufweisen.
  • 15.4
    Das schweizerische Recht gilt ausschließlich für diese AGB’s und für alle Streitigkeiten, die sich aus oder im Zusammenhang mit der Beziehung zwischen AQVA und dem Käufer ergeben könnten. Ausnahme der Bestimmungen über Kollisionsnormen und „della Convenzione UN sui contratti riguardanti la compravendita internazionale di merci (CISG)”
  • 15.5
    Für jegliche Beanstandung ist der Sitz der Firma AQVA zuständig. Alternativ kann AQVA dem Käufer am Sitz von AQVA verklagen.

Minusio, Januar 2021

Tags: Aqva Koi, AGB

AQVA Koi

Pond und Koi Spezialisten